Der Ticketverkauf für die Friesian Proms und die Hengstkörung 2023 startet am Montag, 26. September

Der Ticketverkauf für die Friesian Proms und die Hengstkörung 2023 startet am Montag, 26. September um 09.00 Uhr, speziell für Mitglieder des DFZ und KFPS. Der Ticketverkauf steht eine Woche lang ausschließlich Mitgliedern offen.

Tickets vom letzten Jahr gültig im Jahr 2023

Für alle, die letztes Jahr Tickets gekauft und nicht zurückgegeben haben: Diese gelten für 2023. Personen, die ihren persönlichen Rabattcode noch nicht eingelöst haben, finden diesen Code in einem speziellen E-Mail-Newsletter von VanPlan und auf der Website des KFPS ( Mijn KFPS → Mitgliederservice → Mitgliederrabatte).

Der Rabatt ist einmalig und gültig für maximal 2 Tickets pro Tag der Hengstkörung und maximal 2 Tickets pro Tag der Friesian Proms (Rabatt gilt nicht für VIP). Der Ticketverkauf wird ab Montag, 3. Oktober (9:00 Uhr) für die breite Öffentlichkeit geöffnet.

Dreifacher Genuss

Vom 12. bis 14. Januar 2023 präsentiert das Königlich Friesische Pferdezuchtbuch (KFPS) die alljährliche HENGSTKÖRUNG und die FRIESIAN PROMS. Nachdem die Öffentlichkeit in den vergangenen zwei Jahren abwesend war, wird es diesmal dreifacher Spaß! Drei Tage lang steht das schöne Friesenpferd im Mittelpunkt mit der Hengstkörung tagsüber und den fantastischen Konzert- und Showabenden FRIESIAN PROMS am Abend.

Donnerstag- und Freitagnachmittag: zweite Besichtigung

Jeder Tag steht wieder ganz im Zeichen der friesischen Perlen und auch dieses Jahr gibt es wieder ein abwechslungsreiches Programm. So stehen Donnerstagnachmittag und Freitagnachmittag ganz im Zeichen der zweiten Besichtigung der angewiesenen Hengste. Es bleibt natürlich sehr spannend, welche Hengste den Prozess zum Stammbuchhengst durchlaufen dürfen?

Donnerstagvormittag: Friesian Talent Cup, Freitag: Seminartag

Das Finale des Friesian Talent Cup und des Horses2fly KFPS Sports Competition steht am Donnerstagmorgen auf dem Programm und tagsüber stehen am Freitag verschiedene praktische und theoretische Seminare zu allen möglichen Themen rund um das (Friesen-)Pferd auf dem Programm. Am Samstag geht es um die Protagonisten, die Stammbuchhengste des KFPS. Höhepunkt ist die Siegerehrung.

FRIESIAN PROMS mit Waylon, Hans Klok, Samantha Steenwijk, u.a

Die fantastischen Konzert- und Showabende stehen am Donnerstag, 12. und Freitag, 13. Januar 2023 auf dem Programm. Mit einer Auswahl an Top-Künstlern, Spezialeffekten und vor allem schönen Programmpunkten mit Friesenpferden. Die Musik wird von bekannten und weniger bekannten Künstlern aus dem In- und Ausland und unter der Leitung von The Symphonic Music Connection aufgeführt. Besondere Gäste sind dieses Jahr Waylon, Hans Klok und Samantha Steenwijk, ganz zu schweigen von The Dutch Tenors und Sweet Serenada. Die Kombination aus schöner klassischer Musik und Popmusik, Spezialeffekten, Gastkünstlern und unserem Friesenpferd wird in ein und demselben Programm vereint.

Vorheriger Artikel50. Jahr Jubiläum des Reitclub Brittnau