Jildou ter Meer Ster (Pier 448) Überzeugt im Schweizer Dielsdorf

Stermerrie Jildou ter Meer (Pier 448) met juryleden Jan Hellinx en Manuel Gasseling en eigenaresse Sandra Ehrensperger-Aeschlimann. Geflankeerd door voorbrengers Sandra de Groot, Thom Levert en Piet Sibma.

Ein weiterer Erfolg aus unserem Zuchtbereich.Die zehnjährige Jildou ter Meer Ster (Pier 448) war die beste Stute auf der Körung am 2. Oktober in Dielsdorf, Schweiz.

„Eine wunderschöne im Rassetyp stehende Stute“, beschrieb Jan Hellinx die zehnjährige Jildou ter Meer Ster (Pier 448 x Arjen 417) im Besitz von Sandra Ehrensperger-Aeschlimann.

Jildou misst 1,71 und ist damit ein Riese unter den Stuten. Laut den Richtern Hellinx und Manuel Gasseling zeigte sie einen raumgreifenden flotten Schritt und trabte mit stolzer Haltung, gut für eine erste Prämie. “Wir hatten einige Bemerkungen zur Qualität der Beine und es fehlte ihr etwas an Getragenheit im Trab, sodass sie nicht für das Prädikat Vorläufig Kroon in Frage kam”, sagt Hellinx. Jildou stammt aus der Zucht von Peter Meer aus Rheinberg und wurde Tagessieger in Dielsdorf.

Übersetzung: DFZ

Vorheriger ArtikelExamen der jungen LP-Hengste über Livestream verfolgen
Nächster ArtikelHidzer (Markus 491) verlässt Exloo, Hidde (Meinte 490) bekommt ein Jahr Verlängerung