JongKFPS-Züchterin des Jahres: Denise Klap

Der sechste Titel JongKFPS-Züchter des Jahres geht an Denise Klap aus Heinkensand, Zeeland. „Darauf bin ich sehr stolz, und es ist sehr schön, dass wir so im Süden mit den Friesenpferden dabei sind“, sagt Denise, die eine Bedeckung im Wert von 1000 Euro gewann. Ihre Preise erhielt sie von der JongKFPS-Vorsitzenden Sietske Veenje und dem KFPS-Vorsitzenden Detlef Elling überreicht.

Erfolgreich auf der Zuchtschau in Nisse

Denise und Ehemann Peter de Meulmeester gewannen im vergangenen Sommer den Hauptpreis bei der Zuchtschau in Nisse mit Ysah PD vd Swarte Proenker Ster (Hessel 480 x Tsjalke 397), die Zuchtschausiegerin wurde. Außerdem wurde Quinti PD vd Swarte Proenker (Tymen 503 x Beart 411) Siegerin bei den Stutfohlen und Jugendsiegerin und Reservezuchtschausiegerin. „Bemerkenswert, eine weitere junge Züchterin aus dem Süden“, sagte JongKFPS-Vorsitzender Sietske Veenje. „Wir haben viele Anmeldungen erhalten und die Begeisterung für den Jungzüchter des Jahres war groß.“

Vorheriger ArtikelGorrit Kuipers mit silberner KFPS-Nadel geehrt
Nächster ArtikelXerxina-Trophäe für Renske Carmen (Tsjalke 397)